Scroll

20.-25.8.2017

Venedig

Venedig Spiegelungen

Aquarell 20.08. - 25.08. 2017
Selbstständige Anreise am 20. August
Abreise am 25. August 2017
4 Maltage

Mystik, Spiegelungen, Dramatik und Atmosphäre

Diese besondere Reise wird seit 1993 jedes Jahr veranstaltet. Venedig ist für alle Maler durch die Kombination von fantastischer Architektur, Wasser und dem besonderen Licht immer wieder ein Erlebnis und der Höhepunkt für Aquarellisten, die vor Ort malen. Es ist einfach wie ein Traum und auch Privileg, hier zu malen und die einzigartige Atmosphäre und Ausstrahlung dieser magischen Stadt zu spüren und zu verarbeiten. Wir werden hauptsächlich abseits der Touristenpfade, an einsamen und besonders malerischen Plätzen arbeiten. Vom Hotel aus erreichen wir unsere Motive leicht zu Fuß oder mit dem Vaporetto. Der Termin liegt traditionell immer Ende August, weil in dieser Zeit das Licht am schönsten ist und man bis spät abends noch malen kann. Es ist die letzte Chance, noch einmal richtig Sommer zu erleben. Durch den grossen Erfolg und Freude über die gelungenen Ergebnisse wird Venedig auch von vielen Künstlern regelmässig gebucht. Für Bernhard Vogel ist es deshalb eine Verpflichtung immer wieder neue Motive anzubieten. Wer in Venedig gemalt hat, nimmt viel inspirative Energie und Motivation mit und kann davon lange zehren. Ziel ist das individuelle, zeitgenössisch expressive Aquarell und nicht das schöne Venedigabbild.

Preis: EURO 1.295,-

Preis pro Person im DZ, Einzelzimmerzuschlag: Euro 458,-


Leistungen:
Unterkunft im ideal gelegenen, sehr guten Mittelklassehotel Olimpia mit Frühstück, alle Zimmer mit Du/Wc,Tv,Klimaanlage und Telefon ausgestattet, Malkurs für 4 Tage. Citytax nicht inkludiert, nur vor Ort zahlbar.


Veranstalter:
Vorderegger GmbH, Filiale Salzburg, Hubert Fierlinger
Franz-Josef-Str. 7-9, A-5020 Salzburg

Tel.: +43-662-876544
Fax: +43-662-87373312
E-Mail: fierlinger@vorderegger.at

Zur Anmeldung